IMG_6314_web01
aussen001

CORONAVIRUS - COVID-19

AKTUELLE INFOS

Auf dieser Seite finden Sie Infos zum Coronavirus - COVID-19.

Wegen der rasanten Entwicklung kann es sein, dass Richtlinien und Massnahmen innert Kürze angepasst werden. Bitte checken Sie deshalb auch regelmässig die Homepage des Bundes und des Kantons Bern.

COVID-19-Test-Abstriche

Werden gemäss Vorgaben des  BAG per 22.04.2020 bei allen Personen gemacht, welche die klinischen Kriterien (z.B. Symptome einer akuten Atemwegserkrankung) erfüllen.

Dies solange uns Testmaterial zur Verfügung steht. Bei Fragen hilft Ihnen

unser MPA-Team gerne weiter.

Information für besonders gefährdete Personen gemäss dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) finden sie hier: Risikopatienten gemäss BAG

Massnahmen gemäss dem Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Stand 03.08.2020:

Information zur Isolation:

  • Personen, die positiv getestet  wurden bleiben bis 48h nach Abklingen der Symptome,  mindestens jedoch 10 Tage zu Hause in der Isolation.

  • Personen, die negativ getestet wurden bleiben bis 24h nach Abklingen der Symptome zu Hause.

  • Personen, welche Symptome haben, aber nicht getestet wurden, bleiben bis 48h nach Abklingen der Symptome,  mindestens jedoch 10 Tage zu Hause in der Isolation.

Die Isolation kann aufgehoben werden, falls der Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn als einziges Symptom nach Ablauf der Isolationsdauer noch weiterbesteht.

Bei positivem Test meldet sich die kantonale Behörde bei Ihnen.

 

BAG-Anweisung Isolation 25.06.2020

Kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt, falls sich Ihr Zustand verschlechtert.

Information zur Quarantäne:

Begeben Sie sich in Quarantäne und bleiben sie 10 Tage zu Hause, wenn Sie mit einer Person engen Kontakt hatten. D.h. Sie hielten sich länger als 15 Minuten, näher als 1.5 Meter und ohne Schutz in der Nähe einer infizierten Person auf. Dies gilt, wenn sie Kontakt hatten während die erkrankte Person Symptome hatte und/oder 48 Stunden vor Auftreten der Symptome.

Die kantonale Behörde meldet sich bei Ihnen und gibt Ihnen Informationen und Anweisungen.

Wenn Sie nach 10 Tagen keine Symptome haben, können Sie sich nach Absprache mit der kantonalen Stelle wieder an die Öffentlichkeit begeben.

BAG-Anweisung Quarantäne 03.08.2020

Melden Sie sich bei Ihrem Arzt, sollten während der Quarantäne Symptome auftreten. Bei Symptomen empfiehlt das BAG einen Test zu machen.

Bitte beachten Sie die weiterführenden und stets aktuellen Informationen des BAG. Die Anweisungen des BAG können sich derzeit täglich ändern:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html

Infos des Kanton Bern: www.be.ch/corona

 

Hygienemassnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

gemäss dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) Stand 9.3.20:

  • Sich die Hände regelmässig und gründlich mit Wasser und Seife waschen

  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben

  • Beim Husten und Niesen Mund und Nase mit einem Taschentuch bedecken oder in die Armbeuge husten bzw. niesen

  • Papiertaschentücher verwenden und nach Gebrauch in geschlossenem Abfalleimer entsorgen

  • Händeschütteln vermeiden

  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation gehen.

  • Abstand halten. Ältere Menschen durch genügend Abstand schützen. Beim Anstehen und bei Sitzungen Abstand halten.

 

Sollten Sie den Verdacht haben, sich mit dem Coronavirus angesteckt zu haben, bitten wir Sie uns nur telefonisch zu kontaktieren und zu Hause zu bleiben. Unser Team kann Ihnen anschliessend per Telefon das notwendige Vorgehen erläutern.

Waebi-Praxis AG

Eystrasse 64

3422 Kirchberg

Telefon 034 531 40 50

Fax 034 531 40 51

E-Mail waebi-praxis@hin.ch

Öffnungs-/Sprechzeiten

© 2020 Waebi-Praxis AG